Trends

Das wird dein Sommer!

Zeit für eine Abkühlung, oder? Deshalb präsentieren wir dir hier frische Trends, coole Must-haves und absolute Klassiker aus der Welt des Modeschmucks. Entdecke Styles, die dein Outift aufwerten und dich über die warme Jahreszeit hinaus zum Strahlen bringen.

Was gerade angesagt ist, entscheidest du selbstverständlich selbst. Ein bisschen Inspiration für Damen Schmuck kann jedoch bestimmt nicht schaden.


Schmetterlinge


Let´s fly away... Accessoires mit Schmetterlingen zählen zu den It-Pieces der Saison. Luftig leicht und feminin verspielt, beflügeln sie unsere Fantasie und entführen uns gedanklich an einen Ort, dem wir nicht entfliehen möchten. Durch das klassische Design lassen sie sich vielfältig zu sommerlichen Outfits kombinieren und verleihen deinem Look das gewisse Etwas.


Perlen


Sommer verbinden wir mit Sonne, Wasser, langen Nächten und einem Gefühl der Unbeschwertheit... Wünschst du dir Urlaubs-Feeling für Zuhause, sind Schmuckstücke mit Perlen genau das Richtige für dich! Hier treffen zeitlose Eleganz und natürliche Materialien auf einen Hauch Ibiza. Ob in zarten Pastelltönen oder knallig bunten Farben, diese bezaubernden Schmuckstücke sind einfach wie für diese Jahreszeit gemacht.


Glücksbringer


Nicht nur hinreißend schön, sondern auch bedeutsam – Schmuckstücke mit Glücksanhängern sind derzeit schwer angesagt. Verstehen wir gut, schließlich gibt es kaum einen schöneren Weg, Symbolkraft und Stilbewusstsein zu kombinieren, oder? So schützt das Auge des Nazar dem Aberglauben nach vor "bösen Blicken" ebenso wie die Hand der Fatima, die gleichermaßen für Kraft und Glück steht.


Buchstaben


Individualität kommt niemals außer Mode! Deshalb versüßen dir Schmuckstücke mit Buchstaben auch dieses Jahr die Sommerzeit. Getreu dem Motto, die Temperaturen steigen, die Preise fallen, darfst du dich momentan sogar über einen sagenhaften Rabatt von 50 % auf die gesamte Buchstabenkollektion freuen. Finde dein Summer-Essential noch heute.


Layering


Gerade zu leichten Stoffen und sommerlichen Outfits lassen sich Accessoires besonders gut im angesagten Layering-Look tragen. Damit ist schlichtweg die Kombination mehrerer Schmuckstücke gemeint, die miteinander harmonieren. Hast du keine Lust, alle Pieces einzeln zu kaufen, kannst du bei unseren Sets vorbei schauen. Doppelketten, die optisch wirken, als würdest du zwei Ketten tragen, sind ein echter Blickfang und schonen den Geldbeutel.



Häufige Fragen zu den Schmucktrends des Sommers

Wie kombiniere ich Accessoires beim layering am besten?

Grundsätzlich gilt natürlich, dass Geschmack individuell ist und du die Accessoires kombinieren solltest, die dir persönlich gefallen. Besonders stilvoll wirkt es, Schmuck aus einer Farbfamilie zu nehmen und kleine Gemeinsamkeiten aufzugreifen (z. B. gleiche Schmucksteinchen, Anhänger o. Ä.). Genauso sind jedoch auch leichte Stilbrüche interessant. Trägst du gemeinsam mit einer breiten Gliederkette eine sehr filigrane Halskette kreierst du im Handumdrehen einen ausdrucksstarken Look. Achtest du auf ein ausgewogenes Ensemble – bspw. bestehend aus einem herausstechenden Highlight und weiteren, dezenten Schmuckstücken – bist du in jedem Fall stilsicher unterwegs.

Kann ich schmuck von meine kette im meer tragen?

Salzwasser ist nicht der beste Freund deiner Schmuckstücke. Insbesondere, wenn es sich um ein vergoldetes Accessoire handelt, solltest du es vor dem Bad im Meer ablegen, da sich ansonsten die Veredelung lösen kann. Hast du einmal vergessen, deinen Silberschmuck vorab auszuziehen, spüle ihn mit Wasser und einer milden Seife ab, bevor du ihn mithilfe eines weichen Tuchs vollständig abtrocknest. Nur so kannst du verhindern, dass Salzrückstände auf dem Schmuck verbleiben.

welches Schmuck Highlight ist diesen sommer unverzichtbar?

Unserer Meinung nach sind in diesem Sommer Fußketten unverzichtbar. Ganz gleich, ob du lässig in Flip Flops unterwegs bist, oder elegante Stilettos trägst, dieses Accessoire lässt sich mit jedem Look kombinieren. Während sich zu edlen Outifts zarte Kettchen mit Zirkonia etc. eignen, kannst du zu Alltagsmode auffälligere Schmuckstücke tragen. Auch Fußketten lassen sich hervorragend "layern". Ein Mix aus filigranen, schlichten Ketten und einem besonderen Accessoire (z. B. mit Anhängern) wirkt besonders schön am Fuß.

Im Sommer verfärbt sich mein schmuck oft. was kann ich tun?

Hat sich dein Schmuckstück bereits verfärbt, kannst du mit Pflegemitteln aus dem Drogeriemarkt Abhilfe schaffen. So eignen sich Silberpflegetücher optimal für Accessoires, die eine eher grobe oder dicke Beschaffenheit aufweisen. Mit einem Politurtuch lassen sich glatte Oberflächen hervorragend reinigen. Möchtest du filigrane Schmuckstücke, z. B. Halsketten säubern, achte darauf, behutsam vorzugehen, damit nichts reißt. Sogenannte Silberbäder sind wahre Allround-Talente. Hierbei tauchst du den Schmuck einfach für die angegebene Zeit in das Wasserbad und spülst ihn anschließend mit klarem Wasser ab. Zum Trocknen kannst du ein weiches Tuch, z. B. aus Mikrofaser oder Baumwolle verwenden. Eine hohe Feuchtigkeit, z. B. aufgrund von Schweiß, Wasser oder Luft begünstigt Verfärbungen. Versuche, den Schmuck vor dem Sport abzunehmen, nach jedem Kontakt mit Wasser o. Ä. zu trocknen und ihn nicht im Badezimmer aufzubewahren.


Weitere Themen

Geschenkideen

Du suchst nach einer Aufmerksamkeit für deine Liebsten? Schaue in unserem Geschenke-Guide vorbei und lass dich inspirieren.

Gutscheine

Bist du unentschlossen, welches Accessoire du verschenken sollst oder hast es eilig, sind unsere Gutscheine die perfekte Lösung.

Über uns

Wusstest du, dass die Unternehmensgeschichte von Meine Kette in den heimischen vier Wänden unseres CEOs begann?